ausstellerverzeichnis kontakt aussteller login
logo ballons

Kunsthandwerkliche Buchbinderei Stuhlreiter

In Dellnhausen, einem Hallertauer Dorf, betreibt Sonja Stuhlreiter auf einem idyllischen ehemaligen Bauernhof ihre kunsthandwerkliche Buchbinderei. Unterstützt wird sie, in dem seit nunmehr drei Generationen bestehenden Betrieb, von Ehemann Klaus E. Stuhlreiter, Handbuchbindemeister und Gestalter im Handwerk. Hier entstehen Einzelstücke und Kleinserien auf höchstem handwerklichem und ästhetischem Niveau.

Neben Buchreparaturen und Restaurierungen handelt es sich dabei um Bücher, Fotoalben, Mappenwerke, Portfolios sowie edle Schachteln und Verpackungen. Diese werden vorwiegend für Privatkunden, Sammler und Bibliophile, aber auch für Fotografen, Künstler und Firmen gestaltet und ausgeführt. Zur Verwendung kommen dabei hochwertigste Materialien, vom handgeschöpften Büttenpapier, über edle Leder und Pergamenthäute bis hin zu Metall und Plexiglas.

Ein interessanter Schwerpunkt ist auch die Anfertigung von Filmrequisiten. Neben vielen anderen wurden hier Filme wie „Luther“, „Die Manns“, „Vision – Aus dem Leben der Hildegard von Bingen“ oder auch „Lippels Traum“ authentisch ausgestattet. Zur Anwendung kommen dabei vielfach traditionelle Handwerkstechniken, die heute kaum mehr beherrscht werden. Die so entstehenden Bücher sind Begleiter, die den sinnlich, meditativen Charakter des Lesens unterstützen. Die Arbeit des Betriebes findet seit Jahren nationale und internationale Anerkennung.

Ansprechpartner:
Stuhlreiter Sonja
Abensquellstraße 10
84072 Au i. d. Hallertau-Dellnhausen
Telefon: 08752 867206
stuhlreiter@t-online.de
www.stuhlreiter.com

Auf dem ZLF wird Klaus E. Stuhlreiter die Buchreparatur vorführen und Interessierte fachgerecht informieren. Gerne begutachten wir Ihre Familienstücke während der Ausstellung.
Hier finden Interessierte ein Interview mit Handbuchbindemeister und gestalter im Handwerk Klaus E. Stuhlreiter http://www.intv.de/mediathek/video/redezeit-vom-23-03-2016/