ausstellerverzeichnis kontakt aussteller login
logo ballons
Auf dem ZLF wird die Maß Augustiner-Bier in einem eigenen Keferloher-Krug ausgeschenkt



ZLF bekommt eigenen Bierkrug

Traditioneller Keferloher für höchsten Biergenuss

Dieses Jahr stoßen ZLF-Besucher stilvoll mit eigenen ZLF-Bierkrügen an: Die Keferloher mit ZLF-Aufschrift sind gemeinsam mit der traditionsreichen Münchner Augustiner Brauerei gestaltet worden. Im Festzelt Tradition servieren die Bedienungen nun heuer das Augustiner Wiesn-Bier in den ZLF-Krügen – ein weiterer Grund, auf eine Maß dort vorbeizuschauen. Prost!


Über den Keferloher

Der Keferloher ist ein grauer Tonkrug, der seinen Ursprung im oberbayerischen Keferloh bei Grasbrunn hat. Während des Brennens wird der Krug zusätzlich mit Salz glasiert. Die so entstandene, besondere Oberflächenstruktur bewirkt, dass sich die Kohlensäure länger im Bier hält. So schmeckt es länger frisch und dank der isolierenden Wirkung des Tons auch länger kühl. Somit ist der Keferloher ideal für den Biergenuss!

Der Keferlopher zum Bayerischen Zentral-Landwirtschaftsfest kann im Festzelt Tradition erworben werden.

Preis: 10 Euro ohne Deckel / 25 Euro mit Zinndeckel