ausstellerverzeichnis kontakt aussteller login
logo ballons



„Kuhles“ Wellnessprogramm beginnt

Milchkühe beziehen ihr Zuhause auf der Wiesn

Am 14. September 2016 haben 19 Kühe ihr vorübergehendes Zuhause auf der Münchner Theresienwiese bezogen. Sie werden für die nächsten zwei Wochen einen hochmodernen, vollautomatisierten Modullaufstall bewohnen, den der Bayerische Bauernverband in Kooperation mit der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL), BBV LandSiedlung und ProHolz Bayern errichtet hat.


„Der schönste Tag für eine Kuh ist ein langweiliger Tag.“ Wenn’s nach Georg Hammerl, Leiter des Lehr- und Versuchszentrums Achselschwang, geht, war der Anreisetag für die 19 Braun- und Fleckvieh-Kühe ungewohnt – doch die Anfahrt durch die Münchner City verlief reibungslos und ohne Probleme. Angekommen auf dem Gelände des Zentral-Landwirtschaftsfestes (ZLF), wartet die wohlverdiente Belohnung: Ein moderner, extra für das ZLF gebauter Milchviehstall, in dem das Melken, die Fütterung und die Entmistung vollautomatisch vonstatten gehen. So bekommen die Kühe am Futtertisch durch einen Roboter einen Silagemix aus Futtermais sowie Wiesen- und Ackergras dargeboten.

Der Melkroboter ist an einen Kraftfutterautomaten gekoppelt, der das ohnehin schon sanfte Melken den Tieren auch kulinarisch versüßt. Das Wellnessprogramm wird durch eine 360°-Massagebürste abgerundet – ganz zu schweigen von frisch eingestreuten Tiefliegeboxen (Stroh auf Pferdemist), die kurz nach Ankunft auch schon auf ihren Komfort hin überprüft worden sind.

Für die Dauer des ZLF wird der Stall für die fachlichen als auch freizeitlichen Besucher offen stehen. Fachleute der LfL werden vor Ort sein, die Fragen aller Art zum Stall und über seine Bewohner beantworten können. Daneben kann die Stallatmosphäre selbst hautnah miterlebt und sämtliches Equipment inspiziert werden. Wer an dieser Stelle schon Lust auf mehr bekommen hat, kann sich vorab unter folgendem Link informieren und, über die Livecam, einen ersten Blick in den Stall werfen: www.zlf.de/besucher/milchviehstall.