ausstellerverzeichnis kontakt aussteller login
logo ballons



Direktvermarkter tischen auf

ZLF auf der Bauernmarktmeile in Nürnberg

Am 19. Juni laden Direktvermarkter aus ganz Bayern wieder zur Bauernmarktmeile ein – die Schmankerlmeile im Herzen Nürnbergs. Auch das Bayerische Zentral-Landwirtschaftsfest ist dabei. 


Gaumenfreuden sind vorprogrammiert, wenn die rund 100 Bäuerinnen und Bauern ihre Stände auf dem Nürnberger Hauptmarkt öffnen. Ob Obst und Gemüse, Fleisch und Fisch, Milchprodukte, Wein und Bier bis hin zu Backwaren und vielen Spezialitäten – das Genießerherz schlägt höher. Wie wäre es beispielsweise mit Wurst vom deutschen Angus oder mit heimischen Kürbiskernprodukten? Oder mit Apfelsekt oder Ziegenkäse?


Landfrauen kochen mediterran

In der Landfrauenküche des Bayerischen Bauernverbandes bereiten die Bäuerinnen heuer eine frische, bunte mediterrane Gemüsepfanne mit und ohne Fleisch zu – und auch auf der Bühne dreht sich alles um Ernährung und regionale Produkte. Natürlich kommt auch die Musik nicht zu kurz. Fränkische Musikgruppen geben live ihre Songs zum Besten.

Heute schon über das ZLF informieren

Am Stand des Bayerischen Bauernverbandes können sich Besucher über das 126. Bayerische Zentral-Landwirtschaftsfest, das vom 17. bis 25. September in München stattfindet, informieren. Auf 120.000 m² präsentieren mehr als 650 Aussteller aus dem In- und Ausland eine breite Palette an interessanten Produkten, Informationen und sehenswerten Lehr- und Sonderschauen. Sie bringen die Landwirtschaft in die Stadt und machen so den Weg vom Acker bis zum Teller für die Verbraucher transparent und nachvollziehbar.

Alle Direktvermarkter und das vollständige Programm finden Sie unter www.Bauernmarktmeile.de /Nürnberg.